TFT-Monitore

Weitere Vorteile der FELA TFT Monitor-Familie

Bei besonders anspruchsvollen Einbausituationen ist auch eine Entkopplung von Elektronik- und TFT-Einheit möglich, was zu extrem geringen Aufbauhöhen führt.

Befestigungen werden auf den Fahrzeugtyp abgestimmt, Gehäusefarben können frei gewählt werden. Aufgrund der leichten Bauweise ergeben sich filigrane Abmessungen, was sich speziell in Refit-Projekten auszahlt.

Ebenso ist es möglich, Wandanbaugehäuse aus Aluminium in Sonderkonstruktion passgenau auf die Kundenanforderung abzustimmen. Für Deckenhalterungen bietet sich die Bauweise aus Aluminium an, da sie die Über-Kopf-Montage wegen des geringen Gewichts und der intelligenten Einbauweise erheblich erleichtert.

 

Die plane Oberfläche der spiegelfreien Displays im Glasrahmen erzeugt eine moderne Optik und erleichtert die Reinigung. Da alle Monitore mit denselben Kernkomponenten bestückt und mit gleicher Steuer-Software ausgestattet sind, gestalten sich Installation und Wartung einfach und schnell. Dies reduziert den Wartungs- und Personalaufwand für das Verkehrsunternehmen.

Die hohe Anpassungsfähigkeit und Flexibilität der FELA Monitorfamilie sind ein grosses Plus für Verkehrsunternehmen und bieten sich gleichermassen Erstausrüstungen wie auch für Refit-Projekte an.

In Kundenprojekten wurden bereits folgende Bauformen mit und ohne Gondel realisiert:

Datenblatt (PDF)

Panelmount-Bauform

Der 15″-Panelmount-Monitor ist für einen Einsatz als Kundeninformationseinheit in einem Zug entwickelt worden.

Dazu erhält er den auf dem Display anzuzeigenden Inhalt über das Bordnetzwerk (Ethernet) von einen HTML5-Webserver des Bordrechners.

Technische Daten:
technische_daten
Nennspannung
Weitbereichseingang 24 V bis 110 V +25/-30 % (EN 50155)
technische_daten
Nennspannung
Klasse S2 (EN 50155)
technische_daten
Betriebstemperatur
Temperaturklasse T1 gem. EN 50155, TFT-Panel wird zum Selbstschutz bei -5/+50 °C abgeschaltet
technische_daten
Lagertemperatur
-20 bis +60 °C
technische_daten
Feuchtigkeit
max. 90 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
technische_daten
Gewicht
2,9 kg
technische_daten
Schutzklasse
IP65 frontseitig, IP20 rückseitig
technische_daten
Schnittstelle
Ethernet 10/100 Base-TX [FD] nach IEEE 802.3
technische_daten
Farbauflösung
15“, XGA (1024x768), Farben 16,7 Mio. (8 Bit), LED-Backlight, Helligkeit 500 cd/m² (typisch), Kontrast 2500:1
technische_daten
Konstruktion
Metallgehäuse aus Aluminium (Aussenkante gerundet R1), Frontglas 3 mm VSG, optisch entspiegelt, Frontpanel mit Antigrafitti-Pulverbeschichtung

Der 18.5″-Panelmount-Monitor ist für einen Einsatz als Kundeninformationseinheit in einem Zug entwickelt worden.

Dazu erhält er den auf dem Display anzuzeigenden Inhalt über das Bordnetzwerk (Ethernet) von einen HTML5-Webserver des Bordrechners.

Technische Daten:
technische_daten
Nennspannung
Weitbereichseingang 24 V bis 110 V +25/-30 % (EN 50155)
technische_daten
Nennspannung
Klasse S2 (EN 50155)
technische_daten
Betriebstemperatur
Temperaturklasse T1 gem. EN 50155, TFT-Panel wird zum Selbstschutz bei -5/+50 °C abgeschaltet
technische_daten
Lagertemperatur
-20 bis +60 °C
technische_daten
Feuchtigkeit
max. 90 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
technische_daten
Gewicht
3,7 kg
technische_daten
Leistungsaufnahme
max. 50 W
technische_daten
Schutzklasse
IP65 frontseitig, IP20 rückseitig
technische_daten
Schnittstelle
Ethernet 10/100 Base-TX [FD] nach IEEE 802.3
technische_daten
Farbauflösung
18,5“, Full HD (1920x1080), Farben 16,7 Mio. (8 Bit), LED-Backlight, Helligkeit 350 cd/m² (typisch), Kontrast 1000:1
technische_daten
Konstruktion
Metallgehäuse aus Aluminium, Frontglas 3 mm VSG, optisch entspiegelt, Frontpanel mit Antigrafitti-Pulverbeschichtung

Der 21,5″-Panelmount-Monitor ist für einen Einsatz als Kundeninformationseinheit in einem Zug entwickelt worden.

Dazu erhält er den auf dem Display anzuzeigenden Inhalt über das Bordnetzwerk (Ethernet) von einen HTML5-Webserver des Bordrechners.

Technische Daten:
technische_daten
Nennspannung
Weitbereichseingang 24 V bis 110 V +25/-30 % (EN 50155)
technische_daten
Nennspannung
Klasse S2 (EN 50155)
technische_daten
Betriebstemperatur
Temperaturklasse T1 gem. EN 50155, TFT-Panel wird zum Selbstschutz bei -5/+50 °C abgeschaltet
technische_daten
Lagertemperatur
-20 bis +60 °C
technische_daten
Feuchtigkeit
max. 90 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
technische_daten
Gewicht
4,52 kg
technische_daten
Leistungsaufnahme
max. 50 W
technische_daten
Schutzklasse
IP65 frontseitig, IP20 rückseitig
technische_daten
Farbauflösung
21,5“, Full HD (1920x1080), Farben 16,7M (8 Bit), LED-Backlight, Helligkeit 300 cd/m² (typisch), Kontrast 3000:1
technische_daten
Konstruktion
Metallgehäuse aus Aluminium, Frontglas 3 mm VSG, optisch entspiegelt, Frontpanel mit Antigrafitti-Pulverbeschichtung
Open Frame-Bauform

Der 21,5″-Open-Frame-Monitor ist für einen Einsatz als Kundeninformationseinheit in einem Zug entwickelt worden.

Dazu erhält er den auf dem Display anzuzeigenden Inhalt über das Bordnetzwerk (Ethernet) von einen HTML5-Webserver des Bordrechners.

Technische Daten:
technische_daten
Nennspannung
Weitbereichseingang 24 V bis 110 V +25/-30 % (EN 50155)
technische_daten
Nennspannung
Klasse S2 (EN 50155)
technische_daten
Betriebstemperatur
Temperaturklasse T1 gem. EN 50155, TFT-Panel wird zum Selbstschutz bei -5 /+50 °C abgeschaltet
technische_daten
Lagertemperatur
-20 bis +60 °C
technische_daten
Feuchtigkeit
max. 90 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
technische_daten
Gewicht
4,52 kg
technische_daten
Leistungsaufnahme
max. 50 W
technische_daten
Schutzklasse
IP65 frontseitig, IP20 rückseitig
technische_daten
Farbauflösung
21,5“, Full HD (1920x1080), Farben 16,7 Mio. (8 Bit), LED-Backlight, Helligkeit 300 cd/m² (typisch), Kontrast 3000:1
technische_daten
Konstruktion
Metallgehäuse aus Aluminium, Frontglas 3 mm VSG, optisch entspiegelt, Frontpanel mit Antigrafitti-Pulverbeschichtung
Front Panel - Rear Wall Mount (FP-RWM)

Der 18,5″-Front-Panel-Rear-Wall-Mount-Monitor ist für einen Einsatz als Kundeninformationseinheit in einem Zug entwickelt worden.

Dazu erhält er den auf dem Display anzuzeigenden Inhalt über das Bordnetzwerk (Ethernet) von einen HTML5-Webserver des Bordrechners.

Technische Daten:
technische_daten
Nennspannung
Weitbereichseingang 24 V bis 110 V +25/-30 % (EN 50155)
technische_daten
Nennspannung
Klasse S2 (EN 50155)
technische_daten
Betriebstemperatur
Temperaturklasse T1 gem. EN 50155, TFT-Panel wird zum Selbstschutz bei -5/+50 °C abgeschaltet
technische_daten
Lagertemperatur
-20 bis +60 °C
technische_daten
Feuchtigkeit
max. 90 % relative Luftfeuchte, nicht kondensierend
technische_daten
Gewicht
3,7 kg
technische_daten
Leistungsaufnahme
max. 50 W
technische_daten
Schutzklasse
IP65 frontseitig, IP20 rückseitig
technische_daten
Farbauflösung
18,5“, Full HD (1920x1080), Farben 16,7 Mio. (8 Bit), LED-Backlight, Helligkeit 350 cd/m² (typisch), Kontrast 1000:1
technische_daten
Konstruktion
Metallgehäuse aus Aluminium, Frontglas 3 mm VSG, optisch entspiegelt, Frontpanel mit Antigrafitti-Pulverbeschichtung

Monitorhalterungen

Verfügbare Monitorhalter sind Aufbaugehäuse für ein Display (I-Halter) sowie die Gondel (V-Halter) für zwei Displays. Bei zusätzlicher Darstellung von Werbung auf einem weiteren...
Verfügbare Monitorhalter sind Aufbaugehäuse für ein Display (I-Halter) sowie die Gondel (V-Halter) für zwei Displays. Bei zusätzlicher...
Verfügbare Monitorhalter sind Aufbaugehäuse für ein Display (I-Halter) sowie die Gondel (V-Halter) für zwei...
Verfügbare Monitorhalter sind Aufbaugehäuse für ein Display (I-Halter) sowie die Gondel (V-Halter) für zwei Displays. Bei zusätzlicher Darstellung von Werbung auf einem weiteren...

Sonderkonstruktionen

Für besondere Neu-Designs oder diffizile Refit-Projekte ist es jederzeit möglich, Monitore in Sonderkonstruktion passgenau auf die Kundenanforderung abzustimmen.   Sie haben ein...
Für besondere Neu-Designs oder diffizile Refit-Projekte ist es jederzeit möglich, Monitore in Sonderkonstruktion passgenau auf die...
Für besondere Neu-Designs oder diffizile Refit-Projekte ist es jederzeit möglich, Monitore in Sonderkonstruktion...
Für besondere Neu-Designs oder diffizile Refit-Projekte ist es jederzeit möglich, Monitore in Sonderkonstruktion passgenau auf die Kundenanforderung abzustimmen.   Sie haben ein...
fela Management AG